Think Tank

#thinktank

Am Dienstag, den 25.02.2020, startet unser Think Tank zum Thema Mobilität im Rahmen von streamUP, bei dem ihr die Chance habt mit mittelständischen Unternehmen aus der Region zusammen zu arbeiten. 

Wer kann teilnehmen?

Schüler, Studenten und natürlich jeder der Interesse an dem Thema Mobilität mitbringt und Spaß daran hat, kreativ zu sein und Lösungen für Probleme zu finden. 

Wie ist der Ablauf?

Mittelständische Unternehmen stellen euch ein aktuelles Problem zum Thema Mobilität aus ihrem Betrieb vor und dann seid ihr auch schon an der Reihe! Innerhalb von 3 Stunden entwickelt ihr innerhalb der Gruppe mögliche Lösungsansätze für das vorgegebene Problem, dabei könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen.

Im Anschluss, stellt ihr eure Lösungen dem jeweiligen Unternehmen vor und bekommt natürlich auch ein Feedback zu eurer Idee. 

Das sind eure Vorteile:

Ihr knüpft erste Kontakte zu mittelständischen Unternehmen und könnt euch somit ein kleines Netzwerk für eure zukünftige Karriere aufbauen.

Das sind eure Vorteile:

Ihr habt die Möglichkeit mit eurer Idee ein Teil von streamUP zu werden. Wenn ihr eins der Unternehmen von eurer Idee überzeugen könnt, habt ihr die Chance individuell von uns gefördert zu werden und euren Lösungsansatz weiter zu entwicklen.

Wie kann ich teilnehmen? 

Anmelden könnt ihr euch unter: info.streamup@tu-dortmund.de

Wann & Wo findet die Veranstaltung statt?

25.02.2020 von 16:00-20:00 Uhr im Internationalen Begegnungszentrum (IBZ)  in der Emil-Figge-Straße 59, 44227 Dortmund 

PS: Während der Veranstaltung wird es natürlich ein leckeres Buffet geben! 😀

Auf unserer Facebook-Seite findet Ihr weitere Infos zu streamUP und unseren Veranstaltungen:

FOLGT UNS